Landesfrauenrat BÜNDNIS90 / DIE GRÜNEN Mecklenburg-Vorpommern

Der Landesfrauenrat (LFR) ist zunächst ein Gremium für die interne Vernetzung und gegenseitige Unterstützung der Frauen des Landesverbandes, behandelt aber auch frauenpolitische Themen, die in den Versammlungen diskutiert und zu denen potentiell gemeinsam Positionen erarbeitet und/oder Anträge zur Landesdelegiertenkonferenz (LDK) vorbereitet werden. Dies kann auch in enger Zusammenarbeit mit den Landesarbeitsgemeinschaften geschehen, bei denen es aktuell thematische Überschneidungen gibt. Zum LFR wird aus den Kreisverbänden delegiert, die Sitzungen sind aber grundsätzlich frauenöffentlich.
Das heißt, dass frau* auch gerne als Gast dazu kommen darf! Ebenso können Männer* auf Einladung teilnehmen und auf Antrag das Rederecht zugewiesen bekommen.

Vom LFR wird zur BAG Frauen delegiert ( - die Delegierungen zum Bundesfrauenrat werden von der LDK gewählt), in denen sich die Frauengremien der verschiedenen Länder bundesweit vernetzen. Auch hier kann man als Gast mitkommen - das kann ungemein heilsam und aufladend wirken!

Zum LFR lädt die frauenpolitische Sprecherin ein. Weitere Details könnt ihr der Opens external link in new windowGeschäftsordnung des LFR entnehmen.

 

Kommunikationskanäle des LFR

Es gibt einen Emailverteiler, auf den jede eingetragen wird, die delegiert wurde. Über diesen Verteiler werden die offiziellen Einladungen, der LFR Newsletter, und zeitkritische Informationen aus Schwestergremien gesendet (was nicht zeitkritisch ist, wird im Newsletter gebündelt, um unsere Inboxen etwas zu entlasten).

Des weiteren gibt es für ganz dringende Absprachen, Hilfegesuche und die gelengentliche Portion Gruppenmotivation auch eine Whattsapp-Gruppe.

Auf Facebook finden wir uns in der (geschlsosenen) Gruppe "Opens external link in new windowGrüne Frauen MV" zusammen. Eine offizielle Facebook-Seite für den LFR befindet sich derzeit im Aufbau.

Zu guter letzt gibt es da noch den Opens external link in new windowSeeweiber-Blog. Hier kann jede Grüne Frau aus dem Norden (und auf Antrag auch mal ein Gast-Mann) sich zu Wort melden und ihre digitale Stimme stärken. Der Blog hat wiederum eine Opens external link in new windowFacebook-Seite, und eine Opens external link in new windowFacebook-Gruppe für "Redaktions"-interne Diskussionen und all jene, die erst einmal nur in diesen Kanal hineinschnuppern wollen.

 

 

*Wie immer gilt: Frau bzw. Mann ist, wer sich selbst so definiert. Sisters, not CISters! Genderfluide Personen und alle, die sich sonst auf dem Spektrum nicht wiederfinden, wissen selbst am besten, ob dieses Gremium zu ihnen passt. Eingeladen sind die auf jeden Fall. <3

URL:http://gruene-mv.de/partei/landesfrauenrat/