26.06.2008

Damit Kinder gesund aufwachsen

Alle Kinder haben ein Anrecht auf eine gesunde Entwicklung. Unter Federführung von Harald Terpe und Ekin Deligöz haben Bündnis 90/Die Grünen Vorschläge für eine Stärkung der Kinder(gesundheits)politik erarbeitet. Kinderarmut soll entschieden bekämpft, Bildungschancen verbessert und die frühzeitige Gesundheitsprävention gestärkt werden.

25.06.2008

GRÜNE fordern Verkehrsverbund für Mecklenburg-Vorpommern

Am kommenden Freitag, 14 Uhr, laden Bündnis 90/Die Grünen zu einer verkehrspolitischen Diskussion in das Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin.

Mehr»

25.06.2008

Landtag kann Einfluss auf saubere Energieversorgung nehmen

Nachdem die Volksinitiative gegen das Steinkohlekraftwerk in Lubmin mehr als 32 000 Unterschriften gesammelt hat, wird in der ersten Juliwoche das Thema im Landtag behandelt. Bündnis 90/Die Grünen weisen aus diesem Anlass die Landtagsabgeordneten in einem offenen Brief auf die Gestaltungsmöglichkeiten des Landes hinsichtlich der künftigen Energiepolitik hin.

Mehr»

20.06.2008

Tag des Flüchtlings: Grüne fordern Einstellung der FRONTEX-EINSÄTZE

Bündnis 90/Die Grünen verurteilen die gewaltsame Zurückdrängung von Flüchtlingen an den EU-Außengrenzen aufs Schärfste. Das teilte der Landesverband anlässlich des „Tag des Flüchtlings“ in Schwerin mit.

Mehr»

17.06.2008

Piks mit unklarer Wirkung

Für Impfungen gegen Gebärmutterhalskrebs bei jungen Mädchen wird massiv geworben, die gesetzlichen Krankenkassen kommen seit Frühjahr 2007 für die Kosten der Impfung auf. Doch die Impfung ist wegen möglicher Nebenwirkungen und unklarer Wirksamkeit umstritten.

Kategorien:Pressemitteilung
16.06.2008

Grüne gemeinsam gegen DONG-Kohlekraftwerke

Im Interesse des Klimaschutzes und moderner Technologien engagieren sich in Ostfriesland und in Mecklenburg-Vorpommern Bündnis 90/Die Grünen sowie zahlreiche Initiativen und Verbände gegen die geplanten Kohlekraftwerke von DONG.

Mehr»

16.06.2008

Grüne: Auch mal die Schüler fragen

Bündnis 90/Die Grünen unterstützen die Anliegen der Schülerinnen und Schüler, die am Donnerstag in Bad Doberan demonstriert haben. Schülerinnen und Schüler müssten mehr in die Planung von Reformschritten einbezogen werden. Die Gestaltung der Gymnasialen Oberstufe müsse bundesweit neu diskutiert werden. Kopfnoten lehnen Bündnis 90/Die Grünen als tendenziell diskriminierendes Instrument energisch ab und fordern stattdessen direkte Reaktion und individuelle Hilfe bei Problemen.

Mehr»

10.06.2008

Fußballeuropameisterschaft: Rote Karte für Homophobie

Schwerin. Anlässlich der Fußball-Europameisterschaften haben Bündnis 90/Die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern den Deutschen Fußballbund (DFB), die Fußballvereine und die Fans dazu aufgerufen, sich der verbreiteten Ablehnung von Schwulen und Lesben (Homophobie) zu stellen und offen homosexuelle Profis und Amateure zu unterstützen.

Mehr»

05.06.2008

G8-Gipfel: Für Ministerpräsident reine Marketingshow

Bündnis 90/Die Grünen haben den G8-Gipfel im letzten Jahr intensiv inhaltlich und mit gewaltfreien Aktionen begleitet. Die Themen globale Gerechtigkeit, fairer Welthandel und internationaler Klimaschutz stehen bei den Grünen seit Jahren auf der Tagesordnung.

Mehr»

URL:http://gruene-mv.de/start/news-archiv/kategorie/pressemitteilung-58/archive/2008/june/