03.04.2015

Von: Jonas Worrich

Frohe Ostern auch für Hühner

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Mecklenburg-Vorpommern bekräftigen anlässlich des Osterfestes ihre Forderungen für eine artgemäßere Hühnerhaltung, für das Ende des Kürzens der Schnäbel und des Schredderns männlicher Küken. Sie fordern zudem die Ausweitung der Eierkennzeichnung auch auf verarbeiteten Produkten und die Einführung einer verpflichtenden Tierhaltungskennzeichnung für alle Tierrassen und tierische Lebensmittel bezüglich der Art der Haltung.

Mehr»

URL:http://gruene-mv.de/start/news-archiv/kategorie/landwirtschaft_natur_und_verbraucherschutz/archive/2015/april/