24.03.2015

Von: Jonas Worrich

Hoffen ist zu wenig - MVgida erledigt sich nicht von selbst!

Andreas Katz: "MVgida zeigt immer unverblümter, wohin der Spaziergang gehen soll: nämlich nach ganz rechts. Immer mehr entwickelt sich MVgida zum Scharnier zwischen "besorgten" Bürgerinnen und Bürgern und Rechtsextremisten. MVgida verfolgt damit offensichtlich das Ziel die Schamschwelle für rassistische Einstellungen weiter zu senken."

Mehr»

21.03.2015

Von: Jonas Worrich

GRÜNE: Mit einer ökologischeren Landwirtschaft für Gutes Essen in Mecklenburg-Vorpommern

Auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz in Parchim-Dargelütz haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Mecklenburg-Vorpommern heute eine Reihe von Vorschlägen für eine Neuorientierung in der Landwirtschafts- und Ernährungspolitik beschlossen.

Mehr»

21.03.2015

Von: Jonas Worrich

Am 21. März versammeln sich die Delegierten aller Kreisverbände in Dargelütz bei Parchim um gemeinsam über die Leitlinien einer GRÜNEN Agrar- und Verbraucherschutzpolitik zu diskutieren. "Gutes Essen!" darf in unserem Bundesland kein Luxusgut sein, bedarf einer artgerechten Tierhaltung und muss transparent für die Verbaucher sein. Die Landesdelegiertenkonferenz tagt öffentlich und lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein teilzunehmen.

Mehr»

Kategorien:Top-Thema
20.03.2015

Von: Jonas Worrich

Demografiewandel nutzen für eine aktive Frauenförderung vor Ort

Vor dem Hintergrund des Equal Pay Days erklärt die frauenpolitische Sprecherin des Landesverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Silke Gajek, wie Politikerinnen und Politiker in ihren Kommunen aktive Frauenförderung betreiben.

Mehr»

10.03.2015

Von: Jonas Worrich

"Verbraucher sind keine Schreihälse, Rainer Tietböhl!"

Im in der Ostseezeitung vom 10.03.2015 erschienenen Artikel "Bauern im Nordosten wollen besseres Image" äußerte sich Bauernverbandspräsident Rainer Tietböhl im Rahmen des am 9.03.2015 in Linstow stattfindenden Landwirtschaftstages der Volks- und Raiffeisenbanken zum Image der Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr»

06.03.2015

Von: Jonas Worrich

GRÜNE zum Internationalen Frauentag: Mein Bauch gehört mir!

Silke Gajek regt Runden Tisch "Geburtshilfe" an. Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März 2015 erklärt die frauenpolitische Sprecherin im Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Silke Gajek: "Am Internationale Frauentag kämpfen wir Frauen unter dem Motto "Mein Bauch gehört mir!" in Mecklenburg-Vorpommern für die Wahlfreiheit des Geburtsortes und eine sichere Geburt nach unseren Vorstellungen und Bedürfnissen."

Mehr»

06.03.2015

Von: Jonas Worrich

Gesunde Ernährung setzt eine ökologischere Landwirtschaft voraus

Auf ihrem Landesparteitag am 21. März 2015 setzen sich BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit dem Thema "Gutes Essen" auseinander. Anlässlich des Tags der Gesunden Ernährung am 7. März 2015 unterstreicht Claudia Schulz, agrarpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die besondere Bedeutung einer ökologischeren Landwirtschaft für die Gesundheit der Verbraucherinnen und Verbraucher in Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr»

04.03.2015

Von: Jonas Worrich

GRÜNE kritisieren unzureichende Entwicklung der Erneuerbaren Energien in Mecklenburg-Vorpommern

Die am 3. März 2015 vorgestellte Studie der SPD-Landtagsfraktion zu Arbeitsplätzen und Wertschöpfung im Bereich der Erneuerbaren Energien in Mecklenburg-Vorpommern kommentiert Claudia Müller, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:
"Die SPD feiert sich für einen Erfolg, der bei genauer Betrachtung überhaupt keiner ist. Bereits im Mai 2011 stellte die Fraktion im Europäischen Parlament Die Grünen/EFA  eine Studie der GLC Glücksburg Consulting AG vor, welche fundiert für die Erneuerbaren Energien in Mecklenburg-Vorpommern ein Arbeitsplatzpotenzial von 55.000 Jobs prognostizierte."

Mehr»

URL:https://gruene-mv.de/start/news-archiv/archive/2015/march/