Pressemitteilungen

09.04.2008

Chaostage bei der Bahn

Bündnis 90/Die Grünen kritisieren die Informationspolitik der Bahn angesichts der Streckensperrung zwischen Schwerin und Holthusen. Die Grünen fordern die Landesregierung auf, wegen des schlechten Services, die Zahlung von Regionalisierungsmitteln an die Deutsche Bahn für die Zeit der Streckensperrungen zu reduzieren.

Mehr»

07.04.2008

Volksinitiative gegen Lubmin: 22 000 Unterschriften in 55 Tagen

Schwerin. Die Anfang Februar gestartete Volksinitiative gegen das Steinkohlekraftwerk in Lubmin hat in nur 55 Tagen mehr als 22 000 Unterschriften gesammelt. Am 16. April werden wir die Unterschriften der Landtagspräsidentin übergeben.

Mehr»

01.04.2008

Volksinitiative läuft weiter: Bereits 16.000 Unterschriften in 7 Wochen

Die Anfang Februar gestartete Volksinitiative gegen das geplante Steinkohlekraftwerk in Lubmin ist ein großer Erfolg. In den sieben Wochen seit Beginn der Volksinitiative seien bereits mehr als 16.000 Unterschriften gesammelt worden. Das berichteten heute die Initiatoren der Volksinitiative, Ulrike Berger (Grüne), Wolfgang Methling (Linke) und Hinrich Kuessner (SPD).

Mehr»

01.04.2008

Genmais: Backhaus muss Abstandsregelungen auf 800 Meter erhöhen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordern den Landwirtschafts- und Umweltminister Till Backhaus auf, dem Beispiel Brandenburgs zu folgen und die Mindestabstandsregelungen zwischen Genmaisfeldern und Naturschutzgebieten zu verschärfen.

Mehr»

17.03.2008

Rückwärtsgewandte Energiepolitik der ostdeutschen Landesregierungen

Die ostdeutschen Grünen begrüßen den rasanten Ausbau der Solarindustrie in Ostdeutschland. Der größte Teil der produzierten Solarzellen geht jedoch in den Export - für die eigene umweltfreundliche Stromproduktion in Ostdeutschland werden sie zu wenig genutzt.

Mehr»

URL:https://gruene-mv.de/service/presse/browse/306/