Energiewende und Klimaschutz sind zentrale Ziele einer ökologischeren und sozialeren Gesellschaft. In der LAG Energie MV verknüpfen wir bündnisgrüne Initiativen auf kommunaler und landespolitischer Ebene. Wir arbeiten eng mit den Kreistagsfraktionen zusammen und unterstützen grüne Kommunalvertreter*innen zu Energie- und Klimaschutzfragen.

Gleichzeitig bereiten wir mit einem Augenmerk auf MV-spezifische Thematiken (Lubmin, Fortschreibung Windeignungsgebiete, NordStream2-Pipeline, ...) unsere Mitarbeit in der BAG Energie vor, um in der Grün-internen Vernetzung auch hier zu wirken (Atommüllendlagersuche, Grünes europäisches Energiewendekonzept, ...). Außerdem bereiten wir Veranstaltungen und Aktionen zu energie- und klimapolitischen Themen vor.

 

 

05.09.2019

Von: Anne Kubik

Segel setzen für Klimaschutzgesetz in MV!

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Mecklenburg-Vorpommern begrüßen den Landtagsantrag der Linken, um ein Klimaschutzgesetz für Mecklenburg-Vorpommern auf den Weg zu bringen. Dazu sagt die Landesvorsitzende Claudia Schulz:

„Bereits 2016 haben wir ein Klimaschutzg...

Mehr»

29.08.2019

Schwere Unwetter: GRÜNE MV fordern verbindliches Klimaschutzgesetz in Mecklenburg-Vorpommern

Nach den extremen Unwettern der vergangenen  Tage mit zahlreichen Überschwemmungen in mehreren norddeutschen Städten fordern Bündnis 90/Die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern Klimaschutz in der Landesverfassung festzuschreiben und in einem Gesetz ...

Mehr»

21.08.2019

Kein Müll. Meer.

Plastikflut stoppen für gesunde Fische und saubere Ostsee

Mehr»

27.06.2019

Klimaschutz ins Grundgesetz: Konkrete Maßnahmen statt aussitzen!

Der Bundestag berät am morgigen Freitag, den 28. Juni 2019, konkrete Maßnahmen in der Klimapolitik. Warum Kohleausstieg und eine Verankerung des Klimaschutzes im Grundgesetz geboten sind, erklärt Dr. Fabian Czerwinski, energiepolitischer Sprecher der...

Mehr»

03.06.2019

Von: Anne Kubik

Verkehrsminister muss endlich durchstarten!

Am vergangenen langen Wochenende gab es in Mecklenburg-Vorpommern den ersten großen Urlauberansturm des Jahres – und somit wieder etliche Verkehrsprobleme. Dazu sagt Jutta Wegner, verkehrspolitische Sprecherin der GRÜNEN MV:

 „Die Verkehrspolit...

Mehr»

16.05.2019

Deponie Ihlenberg: Giftiges Vermächtnis

Zum neu vorgelegten Entwurf eines Zukunftskonzepts für die Sondermüll-Deponie Ihlenberg sagt Mathias Engling, Landesvorstandsmitglied und Grüner Spitzenkandidat für den Kreistag Nordwestmecklenburg:

„Die Anwohner der Deponie fehlt es nach den vergan...

Mehr»

16.05.2019

Nord Stream 2: Protest der Zivilgesellschaft ernst nehmen

Anlässlich der Pipelinebesetzung durch Climate Justice Greifswald erklärt Claudia Schulz, Landesvorsitzende der GRÜNEN MV:

„Wir begrüßen den friedlichen Protest. Es ist ein deutliches Signal der Zivilgesellschaft an die Politik, endlich bei der Ene...

Mehr»

15.05.2019

Von: Anne Kubik

Plastikflut: Wir brauchen Vorsorge statt gestellter Fotos!

Zur Ankündigung der Teilnahme von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Minister Backhaus am Beach Cleanup Day am 17. Mai auf Usedom sagt Claudia Schulz, Landesvorsitzende der GRÜNEN MV:

„Es wird immer offensichtlicher, dass das Land seiner Veran...

Mehr»

10.05.2019

BÜNDNISGRÜNE fordern bundesweites Konzept für Zwischenlagerung von Atommüll

Erhöhte Sicherheitsanforderungen an die Zwischenlager für radioaktive Abfälle machen den Neubau der Halle 8 (Zwischenlager für hochradioaktiven Abfall) in Lubmin notwendig. Dazu erklärt Ulrike Berger, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Mec...

Mehr»

25.04.2019

Tschernobyl mahnt: Nur Atomausstieg verringert Risiko

Am 26. April ist der Jahrestag der Kernschmelze im Reaktor des ehemaligen Atomkraftwerks Tschernobyl. 1986 setzten sich unvorstellbare Mengen an radioaktive Nukleotide frei und verseuchten die Region in der nördlichen Ukraine und Weißrussland. Die Be...

Mehr»

URL:http://gruene-mv.de/partei/landesarbeitsgemeinschaften/lag-energie/browse/2/